Das Logo des immer beliebter werdenden Münster-Marathons
Münster-Marathon 2012 – wir sind dabei!!!

   © Volksbank Münster Marathon

 

Eine gute Idee darf man auch zweimal verwerten – gern erinnern wir uns an die langen Läufe der Marathonvorbereitung 2010 zurück. Ziel war es, im Laufe des Sommers für den Münster-Marathon fit zu werden, eine Idee, die Katja und René mit Unterstützung unseres Heimatvereins SC Melle 03  mit viel Energie in die Tat umsetzten. Auch wenn ich persönich den bezeichneten Marathon gar nicht mitgelaufen bin, hat die Vorbereitung mit einer tollen Trainingsgruppe bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ganz hinten in meiner Erinnerung rufen sogar die Fortschritte beim allseits beliebten Intervalltraining auf der Tartanbahn positive Gedanken hervor.    

Da wir (ich hoffe, ich spreche auch für die anderen Mitglieder der Organgisationsgruppe) bekanntermaßen Verfechter von Brainstorming während des Laufens sind, weil man die außerordentliche Sauerstoffzufuhr durch die körperliche Ertüchtigung mit der Euphorie des Runner’s High paaren kann, haben wir bereits mehrere Trainingseinheiten zum Anlass genommen, unsere ungefilterten Ideen in konkrete Gedanken zu fassen, aus denen ein siebenköpfiger Stab ab jetzt ein Organisationsgerüst entstehen lassen will.    

Die erste konstituierende Sitzung bei Weizen, Keksen und Kuchen hat auch bereits stattgefunden, so dass einige Eckdaten bereits feststehen. In einigen Belangen benötigen wir noch Unterstützung: 

1.) Hilfe!!!    

Wir benötigen zweifelsohne noch HelferInnen für alle zu realisierenden Aufgaben. Also, wer Lust hat, in welcher Form auch immer mitzuwirken, soll sich melden. Ansonsten werdet Ihr ausgesucht. Wie früher in der Schule.    

2.) Ideen!!!    

Wie weit wollen wir es treiben? Von klein bis groß ist alles machbar. Wir müssen aber wissen, was unsere TeilnehmerInnen wollen.  Daher soll im März 2012 ein Informationsabend im MellAktiv stattfinden. Dort wird unser Konzept vorgestellt und alle können konstruktive Vorschläge loswerden, von denen möglichst viele Beachtung finden. Versprochen! 

Was wollt Ihr sonst noch? Regelmäßige News per E-Mail? Wollt Ihr ein eigenes Shirt? Was wollt Ihr denn? Maoam zumindestens gibt’s höchstens sonntags nach dem langen Lauf. Also, lasst es raus. Keine Idee ist zu  dumm, um nicht über sie zu sprechen. Können. Tun.    

3.) Kosten!!!    

Noch keine Ahnung. Die machen wir vom Aufwand abhängig und versuchen sie möglichst gering zu halten. Als Index: die Anmeldegebühr für den Münster-Marathon beträgt bei frühzeitiger Meldung € 45,–.    

4.) Anmeldung!!! Wann??? Was??? Wer??? Wo???    

Wird alles bekannt gegeben, wenn das oben beschriebene Gerüst steht…die ersten Möglichkeiten zur Information werden noch im Dezember veröffentlicht, eine Informationsveranstaltung wird es im März 2012 geben    

5.) Kontakt!!!    

Wir werden natürlich, da wir mit den modernsten Kommunikationsmitteln ausgestattet sind, eine facebook-Seite erstellen und voraussichtlich auch einen E-Mail-Verteiler einrichten. Schon seid Ihr immer auf dem Laufenden!    

Für Vorabfragen stehen Euch zur Verfügung:    

Mathias: m.weber@weberdev.de    

Eike: EikeStolzenburg@Googlemail.com    

In nicht allzu langer Zeit erstellen wir dann auch eine E-Mail-Sammeladresse. 

Nachstehend zur Erinnerung noch einmal ein Hinweis auf unsere „Kopiervorlage“: 

MARATHONKURS-EUER WEG ZUM ERSTEN MARATHON 

 

Start des ersten SC Melle 03 – Marathonkurs 2010 für einen Herbstmarathon.
JETZT ANMELDEN!!
Der Marathonkurs 2010 beginnt am Sonntag, den 27.06.2010, um 9:00Uhr
Treffpunkt Carl Starcke Platz.
Die Kursteilnehmer treffen sich regelmäßig jeden Sonntag um 9:00 Uhr und jeden Dienstag um 19:00Uhr am Carl Starcke Platz, sowie freitags um 17:00Uhr in der LTS Halle.
Am Sonntag stehen lange langsame Läufe auf dem Programm, am Dienstag Tempo- und Koordinationsläufe; am Freitag ein unterstützendes Kraft und Athletikprgramm.

Folgende Voraussetzungen sind ein unbedingtes Muss für alle Teilnehmer:
-die Freude am Laufen                                               
– die Fähigkeit, eine Stunde locker laufen zu können und dabei ca. 10 km zurückzulegen
– Lauferfahrung von ca. einem Jahr
– die Zeit ca. 4mal pro Woche zu laufen
-einen angemessenen gesundheits- und Fitnesszustand
-Volljährigkeit
Die Tempoläufe werden in Gruppen angeboten, je nach Leistungsstand.
Zudem werden ausreichend Informationen und Tipps zur Trainingsplanung, zum Marathonlauf, zur optimalen Bekleidung u.a. gegeben.
Kostenbeitrag: 10 Euro für Mitglieder und 20 Euro für Nichtmitglieder.
Anmeldungen und Info ab jetzt unter  Fon: 05422-9xxxxx oder direkt vor Ort!

Genusslaufgruppe „maul nicht“ zur Vorbereitung auf den 11. Volksbank-Münster-Marathon 2012 in Planung
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: