3. Sondermühlener Holz Marathon am 29.09.2012, 8.00 Uhr

Für viele Leute eigentlich noch kurz vor dem Aufstehen, wurde am letzten Septembersamstag in Melles beschaulichen Stadtteil Sondermühlen zwischen Kirche und Bauernhof um 8.00 Uhr pünktlich das Startsignal für den 3. Sondermühlener Holzmarathon gegeben.
Etwa 20 Marathonis waren der Einladung des Meller-Ultraforums (www.Meller-Ultraforum.de.tl) gefolgt und begaben sich zu früher Stunde auf die 42,195 km lange Strecke.
Die Gruppe um Gründer Olaf („Ole der Langsame“) Dittmann und Michael Junker ist in den letzten Monaten auf sieben Mitglieder gewachsen. Hartmut Wesseler erhielt als jüngster Neuzugang sein Forum-Shirt kurz vor dem Startschuss der Veranstaltung und konnte es bei ca. 13 Grad Außentemperatur problemlos einlaufen.
Nach einer 3,2-km-Einlaufrunde wurde es ernst: Bis zu 8 Runden à 4,9 km mussten bewältigt werden, um auf die volle Marathon-Distanz zu kommen, 40 – 50 Höhenmeter pro Runde nicht zu vergessen. Der Vorteil dieses „Baukasten-Prinzips“ lag auf der Hand: Jeder konnte noch während des Laufes entscheiden, wie weit die Puste reicht. Und die Organisatoren und Verantwortlichen waren in der Lage, bei Bedarf schnell ins Geschehen eingreifen zu können, weil niemand weiter als ca. 2,5 km vom Ausgangespunkt entfernt war…
Nach dem Start trennte sich recht schnell die Spreu vom Weizen und es wurde klar, dass einige LäuferInnen Sub 4 Stunden anstrebten, während andere auf Ankommen liefen. Das führte zu der einen oder anderen Überrundung, was aber von allen gelassen aufgenommen wurde. Schließlich ging es hier um das Miteinander laufen und entsprechend war der Wettkampf nebensächlich.
Nach etwa dreieinhalb Stunden trudelten die ersten Läufer bei Olaf ein, dessen Heim als Star- und Zielbereich diente, und es sollte fast doppelt solange dauern, bis der Letzte im Ziel war.
Im Anschluss an eine heiße Dusche, die nach diesem regenreichen und kühlen Lauf für alle TeilnehmerInnen eine Wohltat war, ging es zum gemütlichen Teil über: Mit Grillwürstchen und Bier wurde die gelungene Veranstaltung gefeiert und für fast alle ist im Herbst 2013 das Datum für die vierte Auflage bereits geblockt.
Ergebnisse:

Sondermühlener Holzmarathon 29.09.2012

Name Verein Runden Kilometer Zeit
Michael Kiene
100 MC 9 42,8 3:35:53
Peter Kaminsky LG Emsdetten 9 42,8 3:35:53
Hansi Holst Endorphinjunkies Dortmund 9 42,8 3:48:00
Lars Schläger Trail Team OWL 9 42,8 3:57:39
Ansgar Lindemann Wellingholzhausener TV 9 42,8 4:22:00
Maria Rolfes Waldschleicher Lohne 9 42,8 4:24:08
Jürgen Kuhlmann Wellingholzhausener TV 9 42,8 4:25:00
Oliver Smolka 9 42,8 4:28:38
Sabine Heil Endorphinjunkies Dortkmund 9 42,8 4:36:00
Günter Meinhold Stolpertrupp Ihmert 9 42,8 4.36:00
Martin Urlaub Endorphinjunkies Dortmund 9 42,8 4:34:00
Andre Steinebach LT Phoenixsee 9 42,8 4:34:00
Jana Lang SC Melle 03 9 42,8 4:36:00
Sylvia Frühauf 100 MC 9 42,8 4:45:46
Eike Stolzenburg SC Melle 03 /
Meller Ultraforum
9 42,8 4:51:03
Heiner Schütte 100 MC 9 42,8 4:54:45
Manfred Kloweit-Hermann SUS Buer 9 42,8 6:02:15
Hartmut Wesseler SC Melle 03 /
Meller Ultraforum
7 33 3:41:13
Sarah Magerkurth Endorphinjunkies Dortmund 7 33 4:34.00
Michael Kohlbrok Streakrunner.de 5 23,2 2:43:03
Michaela Junker SC Melle 03 /
Meller Ultraforum
5 23,2 2:54:45
Michael Gröne Beutling Runner DNS
Karin Homeier Streakrunner.de DNS
Lena Kombrink-Lübbe SC Melle 03 DNS
Stefan Rösner SC Melle 03 DNS
Laufen mit Freunden: 3. SHM bei Ole am 29.09.2012
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: